ULRIKE KOLOSKA

Grafik, Druck­gra­fik, Holz­schnitt, Künstlerbücher
Portrait Ulrike Koloska / Foto: D. Reichenbach
Portrait Ulrike Koloska / Foto: D. Reichenbach

Kurzporträt

  • Studium der Kunst­ge­schichte und Thea­ter­wis­sen­schaft an der Humboldt-Univer­si­tät zu Berlin
  • Seit 2010 künstlerische Mitar­bei­te­rin am Semi­nar für künstlerisch-ästhetische Praxis an der Humboldt-Univer­si­tät zu Berlin
  • Seit 2004 Holz­schnitt, Radie­rung, Lithographie
  • 2009 Video­in­stal­la­tion zur Ausstel­lung "Itinera litter­arum – Auf Schreib­we­gen mit Wilhelm von Humboldt"
  • 2014 "Lieb­kind im Vogel­nest" – farbige Holz­druck­folge zu Peter Hacks‘ Roman (Kunst­buch)
  • 2015 "Der Mann mit dem schwärz­li­chen Hintern", Szeni­sche Lesung – Grafik und Bühne
  • 2015  "Mino­tau­rus" – farbige Holz­dru­cke (Kunst­buch)
  • 2015 "Briefe an Kabul"– farbige Holz­druck­folge (Lepo­rello)
  • 2015 "Gesprä­che mit Baum­rin­den" – Holz­dru­cke der Diens­tags­werk­statt (Kunst­buch)
  • 2016 "Wos Unguaz", Szeni­sche Lesung – Grafik und Bühne
  • Fried­richs­ha­ge­ner Bilder­bo­gen Nr. I – farbige Holz­druck­folge der Diens­tags­werk­statt zu Texten von Chris­tian Morgenstern
  • 2017  "H. C. Artmann Gedichte" – farbige Linol­druck­folge (Lepo­rello)
  • 2018  "Buch und Bild Havanna – Berlin", Work­shop + Ausstel­lung in Koope­ra­tion mit der Taller Expe­ri­men­tal de Gráfica, Havanna und der Humboldt-Univer­si­tät zu Berlin
  • 2019 "Die Druck­werk­statt als Labo­ra­to­rium des Wissens" – Vortrag anläss­lich der AEPM-Jahres­ta­gung, Turn­hout (Belgien)
  • 2020 "Berlin Ober­schö­ne­weide – Eine künst­le­ri­sche Spuren­su­che" – Schul­pro­jekt geför­dert vom Projekt­fonds Kultu­relle Bildung
  • 2021 "Inter­fe­ren­zen I, II, III" – Ausstel­lung + Perfor­mance in der Stif­tung Reinbeckhallen

 

Kontakt & Plattformen

KUNSTADVENT 2021

Sa+So
4.+5. Dezem­ber 2021 | 13–18 Uhr
Gast­aus­stel­lung
Papier­werk­statt Fried­richs­ha­gen, Aßmann­straße 58
Die drei­sai­tige Gitar­ren­fe­luke der heulen­den Räbin Dracu­löä – Grafik, Künstlerbücher

Mit dem Lepo­rello 'Die drei­sai­tige Gitar­ren­fe­luke der heulen­den Räbin Dracu­löa' nähert sich die Buch­künst­le­rin Ulrike Kolo­ska den Sprach­ge­schöp­fen des von ihr verehr­ten Dich­ters und Poeten H. C. Artmanns. Die Lust an den weit über den Wort­sinn hinaus­ge­hen­den Wort-Klang-Gefü­gen H. C. Artmanns ist Ausgangs­punkt des inne­ren Dialogs mit dem Dich­ter in seiner Inkar­na­tion als Räbin Draculöä.

Ulrike Koloska "Die Räbin Draculöä" (2021) | 5 Farbholzschnitte, Leporello | 44,5x23 cm
Ulrike Koloska "Die Räbin Draculöä" (2021) | 5 Farbholzschnitte, Leporello | 44,5x23 cm
Ulrike Koloska "Die dreisaitige Gitarrenfeluke der Räbin Draculöä" (2021) | Farbholzschnittfolge, Leporello | 44,5x23 cm
Ulrike Koloska "Die dreisaitige Gitarrenfeluke der Räbin Draculöä" (2021) | Farbholzschnittfolge, Leporello | 44,5x23 cm

Online-Adventskunstmarkt 2021

Pastellkreide auf Farbholzschnitt (2021) | Unikat aus der Graphikserie 'Ansichten' | 50 x 70 cm
Pastellkreide auf Farbholzschnitt (2021) | Unikat aus der Graphikserie 'Ansichten' | 50 x 70 cm

Galerie

Archiv - Teilnahmen an den offenen Ateliers

Gast­aus­stel­lung in der Papierwerkstatt
"Meta­mor­pho­sen" – Druck­gra­fik und Holzschnitte
Gast­aus­stel­lung
Papier­werk­statt Friedrichshagen
"Drau­ßen­mus­ter"
Graphik, Holzschnitt
Sa 13. Juni 12–19 Uhr | So 14. Juni 12–18 Uhr
Aßmann­straße 58
Gast­aus­stel­lung in der Papierwerkstatt

Holz­schnitte

Begleitveranstaltung: Bild-Klang-Schrift-Instal­la­tion / Klang & Text: Benno Kolo­ska, Walter Prettenhofer

KUNSTADVENT 2019: Sa/So 7. + 8. Dezem­ber 2019 | jeweils 13–18 Uhr
Gast­aus­stllung in der Papier­werk­statt Fried­richs­ha­gen, Aßmann­str. 58
Graphik und Buch­kunst 'Mnemo­syne' – Bildexperiment
Begleit­ver­an­stal­tun­gen: Druck­vor­füh­run­gen
Sams­tag, 19 Uhr: Fragen an Ernst Busch, Texte und Musik mit Benno Kolo­ska und Walter Prettenhofer

Offene Ateliers 2019: Sa 15.6./So 16.6.2019 | jeweils 13–18 Uhr
Graphik und Buch­kunst – "Die sieben Leben der Matrjoschka"
zu Gast in der Papier­werk­statt Fried­richs­ha­gen | Aßmann­str. 58
Begleit­ver­an­stal­tun­gen: Sa/So jeweils 13–17 Uhr – Lese­zei­chen drucken – "Die Letter­ty­pen" zu Gast mit ihrer kleins­ten Druck­presse | Sa 19 Uhr – Lesung: Benno Kolo­ska (& Gäste) liest

KUNSTADVENT 2018: Grafik und Buch­kunst "Kind­heit Zerin­nern" – Bild Text Fragmente
Sams­tag, 8.12, 13–18 Uhr (mit Druckvorführung)Sonntag, 9.12., 13–18 Uhr (Druck­vor­füh­rung mit Gästen) sowie Sams­tag 18:30 Uhr: Musi­ka­li­sche Buch­vor­stel­lung mit Walter Pret­ten­ho­fer und Benno Kolo­ska (18 Uhr Empfang mit Glüh­wein)  zu Gast in der Papier­werk­statt Fried­richs­ha­gen | Aßmann­str. 58

Offene Ateliers 2018:  Sa 09. Juni | 13–19 Uhr / So 10. Juni | 13–18 Uhr
Buch-Druck-Werk­statt »Die Welt­ma­schine« – Der Proto­typ aus der Druck­presse mit Benno Koloska
Zu Gast in der Papier­werk­statt Fried­richs­ha­gen | Aßmann­str. 58

Kunst­ad­vent 2017: Nur So 10.12.2017, 13–18 Uhr
“Alpha­bet” — Holz­schnitte & Buch­kunst, Druck­vor­füh­rung Plakatdruck
Zu Gast in der Papier­werk­statt Fried­richs­ha­gen | Aßmann­str. 58

5. + 6. Dezem­ber 2020 | 13–18 Uhr
Scroll to Top

Kurzübersicht Teilnehmer

Offene Ateliers 2019 | 15. + 16. Juni

blauer Punkt-offene Ateliers Friedrichshagen Logo-500
ZeitGalerie

"KUNSTMOMENT"

5 Berli­ner Künst­le­rin­nen – Male­rei, Grafik, Zeich­nun­gen und Collagen

JAN RISTAU

Holz- und Metall­skulp­tu­ren, abstrakte Malerei